Die Vielfältigkeit, die Komplexität und die ständige Weiterentwicklung in der Prävention begeistern mich. Bereits während meines Studiums der Sportwissenschaften mit den Nebenfächern Psychologie und Pädagogik an der Technischen Hochschule Darmstadt stieß ich auf diesen Bereich und bin seither freiberuflich in der Gesundheitsvorsorge tätig.

Übersicht der wesentlichen Aus- und Fortbildungen

Oktober 1989 - April 1996 Technische Hochschule Darmstadt
Studium der Sportwissenschaften, M.A.
Nebenfächer: Psychologie und Pädagogik
  • ZPP-lizensierte Kursleiterin für multimodales Stressmanagement nach §20 SGB V
  • lizensierte Rückenschulkursleiterin nach KddR
  • BGM: „Förderung individueller Kompetenzen zur Stressbewältigung am Arbeitsplatz“
    und „Vorbeugung und Reduzierung arbeitsbedingter Belastungen des Bewegungsapparates“ nach §20a SGB V
  • Trainerin für Arbeitsplatzprogramme
  • Teilnahme an Expertenworkshops des BDR und DVGS
  • Rückentrainerin für Bau und Reinigung (BG Bau)
  • Faszientraining
  • (Kiefer-)Reset
  • ShenDo Shiatsu
  • Mediales Heilen